Ergo Direkt

Ergo Direkt RisikolebensversicherungDie ERGO Direkt ist Deutschlands meistgewählter Direktversicherer, und das Unternehmen konnte seit der Gründung als Quelle+Partner Versicherungen im Jahr 1984 die Zahl der Kunden kontinuierlich erhöhen. Bis zum Verkauf Beitritt zum ERGO Konzern 2002 war dieses Versicherungsunternehmen im Eigentum der Quelle-Gruppe (als Quelle Versicherungen und später KarstadtQuelle Versicherungen). Mittlerweile vertrauen über 3,5 Millionen Kunden mit einem Prämienvolumen von etwa einer Milliarde Euro der ERGO Direkt-Versicherung.
Zum umfangreichen Produktportfolio zählen auch zahlreiche Möglichkeiten der Lebensversicherung. Ein besonders attraktives Angebot ist die „Risiko-Leben“-Versicherung.

Zur ERGO Direkt Risikolebensversicherung: www.ergodirekt.de/risiko-leben

Die ERGO Direkt Risikolebensversicherung: „RISIKO-LEBEN“

Im Mittelpunkt steht die finanzielle Absicherung im Falle des Todes der versicherten Person. Anders als bei anderen Angeboten erhält man am Ende der Laufzeit keine Auszahlung, dafür aber sind die Hinterbliebenen im Falle des Ablebens abgesichert. Die Mindestvertragsdauer beträgt fünf Jahre, die längste Laufzeit ist mit 40 Jahren begrenzt. Der Abschluss ist mit jedem Lebensalter möglich, allerdings ist die Prämie bei jüngeren Versicherungsnehmern günstiger. Als Beispiel sei ein 28-Jähriger erwähnt, der sich schon um 1,96 Euro im Monat versichern kann. Empfohlen wird, die Versicherungssumme in der Höhe von zumindest dem fünffachen jährlichen Bruttobezug zu wählen.

Die Antragstellung erfolgt einfach über das Internet oder per Telefon, und schon nach zehn Minuten erhält man die verbindliche Zusage der Ergodirekt Risikoversicherung. Bei Abschluss bis 30. April erhält man einen 10-Euro-Gutschein des Internethändlers amazon.
Die „RISIKO-LEBEN“ wurde mehrfach ausgezeichnet, unter anderem von der Stiftung Warentest.